Aktuelles

Willkommen auf meiner Seite für Naturfotografie!

Liebe Natur- und Fotofreunde,

derzeit arbeite ich gerade an der Planung der FotoWorkshops und FotoExkursionen 2020. Bitte haben Sie noch etwas Geduld, bis alle Termine, Ziele und Beschreibungen online sind. Per newsletter informiere ich Sie aktuell - tragen Sie sich ein!

Im Video unten sehen Sie Bild-Impressionen der Exkursionsziele für Wanderungen und Naturfotografie.


Zum Vormerken drei 4-Tages-Exkursionen:

24. bis 27. Mai: Vögel und Natur - Fotografie im Friaul

27. bis 30. Mai: Lanschaft, Schmetterlinge, Insekten an der oberen Adria

1. bis 4. Oktober: Der Oberlauf der Soca


Auch für 2020 gibt es wieder den Naturfoto-Jahreskalender von Martin Sinzinger. Mit 13 ausgewählten Motiven, DIN A 4 quer, zu bestellen ab sofort!


Die Kursbeschreibungen finden Sie unter der Rubrik 'Workshops'

Naturerlebnis-Wanderreisen finden Sie unter www.naturbegegnung.de.

Sie haben Interesse an unserem Programm und wollen auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich einfach für unseren newsletter an!
Sie möchten durch ein gedruckte Exkursions-und Reiseprogramm blättern? Gern senden wir Ihnen unser Jahresprogramm zu.



  • Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020 Titel: Brautwerbung der Bienenfresser

    Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020 Titel: Brautwerbung der Bienenfresser

  • Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020 Januar: Wintersturm fegt über Pulverschnee

    Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020 Januar: Wintersturm fegt über Pulverschnee

  • Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020 Februar: Schneeammer

    Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020 Februar: Schneeammer

  • Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020 März: Schachbrettblume

    Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020 März: Schachbrettblume

  • Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020  April: Camargue-Pferde

    Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020 April: Camargue-Pferde

  • Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020: Mai Maiglöckchen

    Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020: Mai Maiglöckchen

  • Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020: Juni Wilde Pfingstrose

    Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020: Juni Wilde Pfingstrose

  • Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020: Juli Segelfalter auf Lavendel

    Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020: Juli Segelfalter auf Lavendel

  • Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020: August: Gemse

    Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020: August: Gemse

  • Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020: September: Libelle

    Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020: September: Libelle

  • Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020: Oktober: Gänse vor Abendhimmel

    Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020: Oktober: Gänse vor Abendhimmel

  • Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020: November: Sinterbecken der warmen Quellen von Saturnia

    Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020: November: Sinterbecken der warmen Quellen von Saturnia

  • Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020: Dezember: Wintersonne hinter der Cimone della Pala

    Naturfotografie Martin Sinzinger: Jahreskalender 2020: Dezember: Wintersonne hinter der Cimone della Pala


Teilnehmergalerie des Fototages 'Libellen'


Die warmen Tage der letzten August-Woche haben unseren Garten nochmals zum Erblühen gebracht und ihm mit Schmetterlingen, Libellen und anderen Insekten eine schöne Lebendigkeit verliehen. Unserer Einladung für einen FotoWorkshop unter dem Motto ‚Libellen im sommerlichen Aidenbach‘ sind acht Fotografinnen und Fotografen gefolgt. Schon am frühen Vormittag, als gerade die Sonnenstrahlen die Blätter der gelben Iris am Teich erreichten, konnte wir eine frisch geschlüpfte Mosaik-Junger auf ihrer soeben zurück gelassenen Exuvie fotografieren. Dieser folgten an einem intensiv-konzentrierten und gleichzeitig sommerlich-entspannten Fototag noch viele weitere Entdeckungen. Bereichernd auch die Begegnungen und Gespräche untereinander beim gemeinsamen Zubereiten und Verzehren der gartenfrischen Mahlzeiten. Mittags und nachmittags war sicherlich die Heidelibelle, die immer wieder zur Rast die angebotenen Ansitzäste angenommen hatte, ein ebenso stetiges wie faszinierendes Motiv, an dem mit anspruchsvolle Aufgabenstellungen – wie Libelle im Anflug – experimentiert werden konnte. Helga Lorenz und Ingrid Terfloth-Hoegg haben bereits einige Ergebnisse geschickt. Weitere folgen!